Kategorie: Pflege

Pflege 4.0 – Digitalisierung der Pflege durch moderne Technologien

Pflege 4.0 – Digitalisierung der Pflege durch moderne Technologien

Vom 13. – 15. September fand die dreitägige Fachmesse für Rehabilitation und Pflege in der Rostocker Hansemesse in Mecklenburg-Vorpommern statt. Dort wurden Produktneuheiten und Trends vorgestellt. Das zentrale Thema der Messe war die Frage wie...

Gemeinsames Kochen gegen Langeweile

Gemeinsames Kochen gegen Langeweile

In der Filderstädter Wohngemeinschaft für Senioren (WGfS) leben die Bewohner wie in einer Großfamilie zusammen, auch die der Demenz-Station. Jeden Mittwoch helfen abwechselnd zwei bis drei der Senioren beim Zubereiten des Mittagessens. „Die Gruppengröße...

Demenz: Mehr Lebensqualität mit Musik

Demenz: Mehr Lebensqualität mit Musik

Klar und kraftvoll erschallt ein volkstümlicher Bariton aus dem Holzkasten mit den bunten Knöpfen. Eugen strahlt. Er hat den kleinen Musikspieler auf dem Schoß, den Griff fest umklammert. Sein rechter Fuß wippt im Takt....

Pflegekarriere: Arbeitgeberwechsel nach Ausbildung

Pflegekarriere: Arbeitgeberwechsel nach Ausbildung

Wünsche und Ziele neu definieren Drei Jahre lang hat Annika sich angestrengt, gebüffelt und gepflegt. Trotzdem wird die 21-Jährige nach ihrer Altenpflege-Ausbildung nicht übernommen. Vielen Azubis geht es wie der Düsseldorferin. Zum Examensstress kommt...

Schlechte Noten für die staatlich geförderte Pflegezusatzversicherung

Damit es Oma gutgeht: Gegen Pflegeausbeutung in der „24 Stunden Pflege“

Schattenwirtschaft in der privaten Betreuung verhindern Neuer Vorstoß zur Schattenwirtschaft Altenpflege: Bernhard Emunds, Professor für Christliche Gesellschaftsethik und Sozialphilosophie sowie Leiter des Oswald von Nell-Breuning-Instituts, hat ein Modell entwickelt, das die Pflegearbeit von osteuropäischen...