Altersgerechtes Wohnen: So möchte Deutschland im Alter wohnen

Vanessa Bilger

Redakteurin bei wohnen-im-alter.de

Das könnte Dich auch interessieren...

3 Antworten

  1. Robert sagt:

    Wirklich schöne Grafik! 75% bevorzugen das Wohnen in den eigenen vier Wänden. Das Thema wird durch den zunehmenden demografischen Wandel noch mehr an Bedeutung gewinnen! Wie ihr schon in der Grafik dargestellt habt, kann man mit vielen (teils auch günstigen) Hilfsmittel disbezüglich den eigenen Wohnraum optimieren.

  2. Beate Frank sagt:

    hallo thailand ich liebe dieses land habe schon viele Monate verbracht jetzt bin ich krank hatte im Dezember einen schlaganfallbin in meinem haus bekomme fast keine rehabehandlung will jetzt aus deutshlan raus möchte gern bei ihnenei kleines hausbin rechtsseitig gelähmt da geht vieles etwas langsam bitte geben sie mir bescheid DANKE Beate Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.