Neue Geschäftsführer bei Wohnen im Alter

„Wir stehen für mehr Lebensqualität und Wohlbefinden im Alter, weshalb wir stetig darin wachsen, älteren Menschen in ihrem Lebensabend zu helfen und diesen zu erleichtern.“

Das Online-Portal Wohnen-im-alter.de, welches 2008 gegründet wurde, hat sich in den letzten Jahren zu einer der wichtigsten Webseiten im deutschsprachigen Raum rund um die Themen Wohnen und Pflege im Alter entwickelt. Diesem zukunftsorientierten Projekt widmen sich nun seit Juni 2017 Manuel Funk und Felix Baumann, weshalb wir sie in einem Interview zu ihrer neuen Aufgabe befragten. 

Interview mit den neuen Geschäftsführern

Wie beschreibst du deine bisherige berufliche Laufbahn?

Felix Baumann: 

  • Seit 2008 bin ich als Werkstudent bei Wohnen im Alter ein Mitarbeiter der ersten Stunde und erhielt über meine Studienzeit Einblicke in beinahe alle Bereiche: Kundenservice, Redaktion, Datenpflege, SEO & Online Marketing, CRM und Datenbanken – alles war dabei.
  • Meine Bachelor Thesis verknüpfte ich mit einem Suchmaschinenoptimierungs-Projekt und auch während einer einjährigen Weltreise arbeitete ich als Remote Mitarbeiter für Wohnen-im-Alter.
  • Während meines Studiums begeisterte mich immer die Kombination aus Wirtschaft und IT. So hielt ich sogar Vorlesungen zum Thema Online Marketing und Suchmaschinenoptimierung. Während dem Abschluss als Master in International Management an der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft, beschäftigte ich mich intensiv mit der Internet-Ökonomie und den neuen betriebs- und volkswirtschaftlichen Gesetzmäßigkeiten.
  • Nach der Weltreise 2014 bin ich als Key Account und Business Development Manager bei Wohnen im Alter in Vollzeit eingestiegen und entwickelte mich bis 2016 zum Head of Key Accounting, wobei mich auch die technischen Aufgaben beschäftigten. Seit Juni 2017 habe ich mit meinem Kollegen Manuel Funk die Geschäftsleitung und ein tolles Team übernommen.

Manuel Funk:

  • 2000 habe ich eine Ausbildung zum Kaufmann der Wohnungs- und Grundstückswirtschaft bei der Heberger Bau GmbH gemacht, die ich 2003 abgeschlossen habe.
  • Danach war ich im Pflegemanagement der Betreibergesellschaft Procon als zentraler Belegungsmanager angestellt.
  • Zuletzt war ich operativer Leiter der ambulanten Pflegedienste der Procon Metis GmbH.
  • Zwischen 2010 und 2014 war ich beim größten europäischen Dienstleister im Bereich 24h-Betreuung, der PromedicaPlus Franchise GmbH tätig.
  • Im November 2014 begann meine Aufgabe als Vertriebsleiter bei der Wohnen im Alter Internet GmbH. Seit 2017 teile ich mit meinem Kollegen Felix Baumann die Geschäftsführung.

Was sind deine Ziele bei Wohnen im Alter?

Felix Baumann: Wohnen im Alter soll technisch überzeugen und die Besucher begeistern. Alle wichtigen Themen rund um die Themen Wohnen und Pflege sollen hier betrachtet werden, um den Menschen zu helfen. Wohnen im Alter ist bereits nicht mehr aus der Branche wegzudenken und diese Position soll in Zukunft noch ausgebaut werden, indem wir noch enger mit strategischen Partnern und Kunden zusammenarbeiten.

Manuel Funk: Die Etablierung von Wohnen im Alter als „Das“ Online-Portal für Pflegewohnformen sowie Betreuungsdienstleistungen und Produkte zur Erleichterung des Älterwerdens.

Wie ist dein Verständnis von „guter Führung“?

Felix Baumann: Gute Führung braucht klare Ziele und ist immer eine Mischung aus Regeln und Freiheiten, die im Team zur optimalen Produktivität und Zufriedenheit führen. Man ist als Geschäftsführer nicht nur Vorbild für die Unternehmensatmosphäre und -kultur, sondern auch verantwortlich für die Zufriedenheit, Motivation und letztendlich für das Ergebnis. Führung bedeutet Verantwortung, „gute Führung“ bedeutet, dass man seiner Verantwortung gerecht wird.

Manuel Funk: So zu führen wie man selbst geführt werden möchte.

Was sind für dich die größten Änderungen bisher?

Felix Baumann: Die Verantwortung ist gewachsen, der Spaß an der Sache und der Glaube an das Team auch.

Manuel Funk: Meine Unterschrift hat nun Gewicht und ich sollte damit mit Bedacht umgehen.

Wenn alle deine Ziele wie erwartet eintreffen: Wo wird WiA deiner Meinung nach in 5 Jahren stehen?

Felix Baumann: Wohnen im Alter wird sich weiter am Markt durchsetzen und den Partnern und Kunden mit technischer Expertise unschlagbare Lösungen für die Branche anbieten.

Manuel Funk: Wir werden uns, wie in den Zielen geschrieben, im bundesweiten Markt des Gesundheitswesens als unumgängliches Informationsportal – sowohl für Anbieter als auch für Interessenten – etablieren. Die Geschäftsfelder werden wir im Laufe der Zeit an die vom Markt gewünschten Gegebenheiten anpassen und weiterentwickeln.

Und zum Schluss noch eine persönliche Frage: Wie möchtest du im Alter leben?

Felix Baumann: Ich kann mir vorstellen an vielen Orten zu leben. Das Wichtigste sind die Menschen, mit denen man die wertvolle Zeit teilt.                                                               

Manuel Funk: Kurz und knapp: sorgenfrei und gesund!

Wir wünschen den Geschäftsführern für die Umsetzung der Ziele alles Gute und viel Erfolg!

Vanessa Bilger

Redakteurin bei wohnen-im-alter.de

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.