Neues Pflegeheim in Frankfurt: Seniorenpflegeheim Bettinahof feiert Eröffnung

Neues Pflegeheim von CASA REHA in Frankfurt Riedberg

Frankfurt hat ein neues Pflegeheim: Am 20. Juli wurde das Seniorenpflegeheim Bettinahof mit einer Feier eröffnet. Das Pflegeheim liegt zentral im Stadtteil Riedberg. In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich Ärzte und Apotheken sowie Geschäfte des täglichen Bedarfs. Als erstes Pflegeheim auf dem Riedberg ergänzt der „Bettinahof“ sehr gut die Versorgungsstrukturen auf dem Riedberg. Zielsetzung sei es, das Haus gut mit den anderen sozialen Einrichtungen zu vernetzen, um so ein umfassende und ineinandergreifende soziale Dienstleistungen den Anwohnern anbieten zu können.
„Der Bettinahof trägt dazu bei, dass sich der Riedberg zu einem funktionierenden Stadtteil für Menschen aller Altersgruppen und Lebensphasen entwickelt“, erläutert Heimleiterin Sabine Weidenfeld.

Der neue Pflegeheim in Frankfurt-Riedberg bietet 129 pflegebedürftigen Menschen komfortable und große Zimmer, davon 95 Einzelzimmer, 13 Doppelzimmer und acht Partnerzimmer. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad, Telefon-, Radio- und TV- Anschluss. Weiterhin sind wohnliche Gemeinschaftsräume, modern ausgestattete Therapie- und Trainingsräume und eine Cafeteria vorhanden.

Die Casa Reha Unternehmensgruppe zählt mit nun 64 Einrichtungen zu den führenden privaten Trägern von Seniorenpflegeheimen in Deutschland. Der „Bettinahof“ ist eines von vier Pflegeheimen, die in 2013 ihren Betrieb aufnehmen. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 5 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bietet Ausbildungsplätze für 357 Pflegekräfte.

Finden Sie mehr Wohnangebote in Frankfurt auf Wohnen-im-Alter.de

Quelle: CareInvest
Bildquelle: Casa Reha Webseite

Alexander Keller

Ehemaliger Chefredakteur vom Wohnen im Alter Magazin.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.