Bewohnerbefragung der Pflegeliga: Für mehr Transparenz bei der Pflegeplatzsuche

Wohnen-im-Alter.de unterstützt Zufriedenheitsstudie

In Zusammenarbeit mit dem AOK-Bundesverband führt die Pflegeliga aktuell eine bundesweite Bewohnerbefragung in Senioreneinrichtungen durch. Ziel dieser Bewohnerzufiredenheitsstudie ist es für mehr Transparenz bei der Pflegeplatzsuche zu sorgen. Ein Anliegen welches auch Wohnen-im-Alter.de wichtig ist. Deshalb unterstützen wir die Pflegeliga medial und empfehlen die Bewohnerbefragung unseren Partnern.

Transparenz in der Pflegeplatzsuche

Einen Pflegeplatz für einen Angehörigen zu finden, ist gar nicht so einfach. Innerhalb kürzester Zeit müssen passende Einrichtungen in der Umgebung verglichen werden. Als einziges Vergleichskriterium gibt es bisher den Transparenzbericht des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen, in Medien auch oft fälschlicherweise Pflege-TÜV genannt. Doch diese Pflege-Noten sind höchst umstritten und spiegeln die Zufriedenheit der Bewohner der Einrichtungen kaum wieder. Zwar werden für die MDK-Noten die Bewohner befragt, aber an dieser Befragung müssen nur 10 Prozent der Bewohner teilnehmen. Das Ergebnis dieser Befragung fließt nicht in die Gesamtnote ein, sondern wird nur gesondert im Gesamtbericht ausgewiesen. In einem gemeinsamen Projekt mit dem AOK-Bundesverband arbeitet der Verein Pflegeliga e.V. an einer Bewohnerzufriedenheitsstudie, die möglichst viele Bewohner von Senioreneinrichtungen in einer umfangreichen Befragung einschließt. Ziel des Vereins Pflegeliga e.V. ist es, Strukturen zur Verbesserung der Lebens- und Pflegesituation von Senioren zu schaffen. Der klare Fokus liegt dabei in der Beratung von Pflegebedürftigen und deren Angehörigen sowie die Hilfestellung bei der Suche nach einer individuell geeigneten Wohnform.

Wohnen-im-Alter.de empfiehlt seinen Partner-Einrichtungen an der Studie teilzunehmen:

Hier das Befragungsformular herunterladen
Bildquelle: https://www.pflegeliga.de/

Alexander Keller

Ehemaliger Chefredakteur vom Wohnen im Alter Magazin.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.