Mit Demenz zu Hause leben?

Daniela Menzel

Diplom Gesundheitswirtin (FH), Pflegeberaterin n. § 7a SGBXI, examinierte Krankenschwester und geprüfte Beraterin für generationsgerechte Assistenzsysteme (AAL). Jahrelange Erfahrung in der stationären und häuslichen Krankenpflege sowie in beratender Funktion. Lebt mit Mann und Kindern in Braunschweig.

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Irene Stuber sagt:

    Bisher gibt ja leider so wenig Einrichtungen die tatsächlich Würdevoll mit der Welt des Vergessen s –
    mit an Demenz erkrankten Menschen umgehen und die Sensibilität der Menschen verstehen .

    Valitation muss noch viel viel mehr verbreitet werden .

    Für Menschen die in würde zu Hause alt sein möchten
    bieten wir qualitativ hochwertige und verantwortungsbewusste häusliche Betreuung .

    Das zu Hause – die Heimat verlassen wollen ist doch nicht für alle das was man sich im Alter wünscht

    Irene S

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.